TOP

Wasserstrahlanlage

Eine der revolutionärsten Techniken, die wir bei der Herstellung einsetzen, ist das Wasserstrahlverfahren: Mit über 4.000 bar schneidet ein unter extremem Druck stehender Wasserstrahl zehntelmillimetergenau. Im Vergleich zu herkömmlichen Schneidverfahren werden so unglaubliche Ergebnisse erzielt wobei der wesentliche Vorteil des Wasserstrahlschneidens im Gegensatz zu den thermischen Schneidverfahren darin liegt, daß keine Wärmeeinflußzone und somit keine Kantenaufhärtung auftritt.

Eine Nachbearbeitung der Schnittflächen ist daher nicht erforderlich. Selbst komplizierte Muster und hohe Stückzahlen lassen sich problemlos und kostengünstig produzieren. Unsere Wasserstrahlanlage ist darum nicht nur in Sachen Inox im Einsatz, sondern auch für zahlreiche andere Materialien wie Metalle, Keramik, Fliesen, Textilien, Stein, Glas, Holz, Stahl, Papier, Kunststoff und Verbundstoffe.

OBEN